Wenn sich Rolf Caviezel – Schweizer Koch-Genie und Food-Alchemist – in den Kopf setzt, zusammen mit zwei Freunden einen Gin zu kreieren, kann dabei nur Erstaunliches entstehen: der «The Gin – Coffee», das perfekte Sommer-Getränk. 

3 innovative Köpfe, 2 Trend-Getränke, 1 Flasche: «The Gin – Coffee»

Wer hat behauptet, man müsse sich zwischen Kaffee und Gin entscheiden? «The Gin – Coffee» kombiniert die Getränke-Trends Cold Brew Coffee und Gin in einer Flasche und manifestiert sich als einzigartiges Getränk im europäischen Raum. So einzigartige, dass er beim internationalen Craft Spirits Wettbewerb in Berlin vom 06. März 2020 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurde.

Rolf Caviezel, Molekularkoch und Inhaber von freestylecooking, stiess mit der Idee eines Cold Brew Gins bei seinen langjährigen Partnern – Roger Bähler, Geschäftsleiter von Turm Kaffee und dem Brenner Oliver Matter, Inhaber von Matter Spirits – sofort auf Begeisterung. In jedem Tropfen der «The Gin – Coffee»-Flaschen stecken feinste Kaffeebohnen des Honduras Nueva Allianza-Kaffees, veredelt mit hochwertigem Gin – das Mischverhältnis bleibt geheim. Was wir verraten dürfen: Die Box «The Gin Coffee» (500 ml) mit zwei Flaschen Thomas Henry Coffee Tonic (je 20 cl) ist im Onlineshop von freestylecooking.ch für CHF 55.- zuzüglich Versand erhältlich.

The Gin -Coffee – das Geheimnis der perfekten Mischung

Das kräftige Aroma als auch die süssen und fruchtigen Noten des Nueva Alianza-Kaffees stehen im Einklang mit der Würzigkeit von Gin. Beim Gin gilt wie beim Kaffee: die Zutaten, unter anderem Wacholder und diverse Gewürze, müssen qualitativ hochwertig sein und man benötigt einen weichen und sauberen Alkohol.

Der Gin und der Cold Brew werden in separaten Brennhäfen destilliert und im Anschluss gemischt. «Für die perfekte Kombination habe ich gemeinsam mit Oliver Matter das Verhältnis von Gin und Cold Brew getestet und austariert – die genaue Mischung bleibt aber ein Geheimnis», so Rolf Caviezel. Getrunken wird der Gin pur oder mit ein wenig Tonic. Die Kombinationen mit Früchten oder Honig machen ihn zu einem süffigen Getränk.

Über Turm Kaffee

Turm Kaffee ist die älteste Kaffeemarke der Schweiz und zelebriert das Handwerk des Röstens sowie des Zubereitens von Kaffee auf höchstem Niveau. Als unabhängiges Familienunternehmen übernimmt Turm Kaffee Verantwortung und steht für fairen Umgang mit Menschen und Kultur in den Herkunftsländern ein. Dank dem verantwortungsvollen Handeln profitieren Stakeholder in der Schweiz und in den Kaffee-Herkunftsländern vom erfolgreichen Wirtschaften des Unternehmens.

Über freestylecooking

Rolf Caviezel, ein leidenschaftlicher Akteur der Gastroszene, suchte nach einer Weiterentwicklung der traditionellen Küche und wurde fündig in der Molekularküche. Diese verbindet für ihn zwei wichtige Elemente: das Kochen als Kunst und die Freude am Experimentieren. Deshalb hat er das Unternehmen «freestylecooking» in Grenchen gegründet, mit dem er vor allem neue Kochtechniken und Kocharten weiterentwickelt und somit die Molekulare Küche in der Gesellschaft etablieren möchte.

Über Matter Spirits

Oliver Matter ist Brenner aus Leidenschaft und ist Inhaber von Matter Spirits einer der bekannten Brennereien in Kallnach. So kreierte er schon für Marylin Mansen einen Absinth und für Dieter Meyer mehrere Spirituosen.

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn bitte auf Facebook.

VERFASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte gib deinen Kommentar hier ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein