Als Ergänzung zur klassischen Shun und Shun Premier Tim Mälzer Linie hat Kai die neue Messerlinie Shun Nagare lanciert. Die Struktur 6 Klingenformen wird mit einem aufwendigen von der Edelschmiede für die Nagare Messer erstmals angewandten Dual Core Schmiedeverfahren erzielt.

72 Lagen Damastklinge

Im Dual-Core Verfahren werden zwei Stahlsorten mit unterschiedlichen Eigenschaften zu einer 72 Lagen Damastklinge verbunden. Der Verbund des flexiblen und widerstandsfähigen VG-2 Stahls und des besonders harten VG-10 Stahls bringt eine hohe Härte von 61 HRC, extreme Schärfe und lange Schnitthaltigkeit.

Die Damaszener Klinge ist kunstvoll strahlenförmig gestaltet. Der ergonomische, ausbalancierte Griff besteht aus grauschwarz meliertem Pakkaholz, ein imprägniertes und besonders widerstandsfähiges Holzfurnier der japanischen Kiefer.

Tim Mälzer und Michael Bach, CEO der CeCo ltd.
Tim Mälzer und Michael Bach, CEO der CeCo ltd.
Shun Nagare Messer
Shun Nagare Messer

Die Preise für die Shun Nagare Messer, erhältlich bei welt-der-messer.ch, liegen zwischen 289.- und 399.- CHF

Als Partner und Ausrüster der Schweizer Juniorenkochnationalmannschaft und der Schweizer Kochnationalmannschaft unterstützt Kai das Engagement und Herzblut von Spitzenköchen und stellt ihnen mit den Shunmessern die adäquaten Instrumente zum Ausüben ihrer Kochleidenschaft zur Verfügung.

Schweizer Juniorenkochnationalmannschaft 2017: v.l.n.r. Sara Gruosso, Manuel Engel, Steven Duss (Team-Captain), Norman Hunziker (Team-Chef), Jean-Michel Wittmer, Delphine Rossetti, Daniel Straumann.
Schweizer Juniorenkochnationalmannschaft 2017: v.l.n.r. Sara Gruosso, Manuel Engel, Steven Duss (Team-Captain), Norman Hunziker (Team-Chef), Jean-Michel Wittmer, Delphine Rossetti, Daniel Straumann.
Schweizer Kochnationalmannschaft: v.l.n.r. Jordan Thompson, Frederik Jud, Stefanie Siegenthaler, Christian Oliveira, Silvan Holenstein, Niklas Schneider.
Schweizer Kochnationalmannschaft: v.l.n.r. Jordan Thompson, Frederik Jud, Stefanie Siegenthaler, Christian Oliveira, Silvan Holenstein, Niklas Schneider.

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn bitte auf Facebook

 

VERFASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte gib deinen Kommentar hier ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein